Dorfweihnacht 2015

0
278

Auch in diesem Jahr begann die Lierschieder Dorf-Weihnacht mit einer Senioren-Adventfeier bei Kaffee und Kuchen im Rathaus. Der Rathaussaal war liebevoll geschmückt und der Frauen- und Kirchenchor sorgte mit weihnachtlichen Liedern, die zum Teil auch mit den Senioren gemeinsam gesungen wurden, für festliche Stimmung. Mit einem kleinen Adventsspiel stimmten außerdem zwei junge Konfirmanden als „Ochs´ und Esel“ die Anwesenden auf das Weihnachtsfest ein.

Im Anschluss an die Seniorenfeier ging die Lierschieder Dorfweihnacht, die wieder von Gemeinde, Landfrauen, Frauen- und Kirchenchor, Posaunenchor, Turn- und Sportverein sowie der freiwilligen Feuerwehr ausgerichtet wurde, auf dem Rathausplatz weiter. Als „Eintrittsgeld“ war in diesem Jahr Baumschmuck gewünscht und so füllten sich die aufgestellten Weihnachtsbäume rasch mit Kugeln und Figuren.

Natürlich durfte auch der Nikolaus nicht fehlen an diesem Abend und er brachte kleine Geschenke für die Kinder mit.

Bei Glühwein, Kinderpunsch, Grillwurst, „Dippedotz“ und anderen Leckereien rund um ein heimeliges Feuer und bei weihnachtlichen Posaunenklängen ließen es sich die Lierschieder Bürger bis spät in den Abend hinein gut gehen.